Feuer FK1 brennt PKW


Zugriffe 898
Einsatzort Details

21077 Hamburg BAB A261 FR Hamburg
Datum 11.11.2023
Alarmierungszeit 19:01 Uhr
Einsatzbeginn: 19:04 Uhr
Einsatzende 19:55 Uhr
Einsatzdauer 54 Min.
Alarmierungsart Melder und Sirene
Einsatzführer Ortsbrandmeister-Vertreter 2
Einsatzleiter Ortsbrandmeister-Vertreter 2
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen
Freiwillige Feuerwehr Tötensen
    Polizei
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Zu einem vermeintlichem Fahrzeugbrand wurden wir auf die BAB A261 in Fahrtrichtung Hamburg alarmiert. Im Bereich der AS Lürade fanden die ersteintreffenden Einsatzkräfte einen Transporter auf dem Seitenstreifeb vor. Auf Grund einer hohen Rauchentwicklung konnte aber kein offenes Feuer entdeckt werden. Mittels einer Wärmebildkamera wurde dann festgestellt, dass wohl ein Turboladerschaden Ursache für diese Rauchentwicklung war, die das Ganze nach einem Fahrzeugbrand aussehen ließ.

      Nach einer weiteren Überprüfung des Motorraumes, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben, und alle Kräfte konnten wieder in den Stützpunkt einrücken.

       

      Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.