Müllsammelaktion 2019

16.03.2019 Jugendfeuerwehr unterstützt wieder den Ortsrat

Auch in diesem Jahr unterstützte unsere Jugendwehr die vom Ortsrat Leversen organisierte Müllsammelaktion. Unter der Leitung des stv. Jugendwart Tim Nielsson fanden sich 7 Jugendfeuerwehrleute am Gerätehaus ein, um die insgesamt ca. 20 Helfer zu unterstützen. Während aktuell in den sozialen Medien die "Trash Challenge" im Fokus steht, wird diese Veranstaltung bereits seit vielen Jahren in den drei Leverser Ortsteilen, wie auch in vielen anderen Orten, als "Dorfputz" durchgeführt. 

Zum Glück hielt sich das Wetter am Vormittag, sodass die ca. 20 großen und kleinen Helfer, die Strassenränder von achtlos weggeworfenem Müll und Unrat im trockenem beseitigen konnten. Neben den üblichen leeren Flaschen, sowie Verpackungen aller Art, wurde auch ein Party-Stehtisch am Wegesrat gefunden. Auffällig waren auch die Hinterlassenschaften an einem Regenrückhaltebecken, das wohl gern für die Mittagspausen genutzt wird, ohne das die Nutzer ihren anfallenden Müll wieder mitnehmen.

Nach dem der Stv. Ortsbürgermeister Andreas Schubert die Teilnehmer mit einer Stärkung vom Grill versorgt hatte, wurde von der AG Insektenschutz noch Saatgut für Blühpflanzen verteilt. Abschließend bedankte sich die Ortsbürgermeisterin Christiane Albowski bei allen Teilnehmern, insbesondere bei den Kindern und Jugendlichen, für die Unterstützung der Aktion.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok